OPI Nagellacke

Mittlerweile gibt es bei mir im Kosmetikstudio in Wettingen drei verschiedene Arten Nagellack von OPI.

Gel Color, Infinity Shine & den klassischen Lack.

Welcher ist nun am besten geeignet? 

Aus meinen Erfahrungen als Kosmetikerin und Anwenderin, die nicht schonend mit den Nägeln ist, da ich viel mit den Händen massiere, arbeite und auch klettern gehe bin ich zu folgendem Resultat gekommen:

Es kommt darauf an, wofür man ihn benötigt. Hier mein Tipp: Der klassische Lack ist gut für die Füsse und wenn man ausreichend Zeit hat, ihn an den Fingernägeln trocknen zu lassen. Ebenso ist bei den Fingernägeln wichtig, dass man diese nicht all zu sehr strapaziert, damit man lange Freude am Lack hat.

Soll es einfach und schnell gehen den Nagellack aufzutragen und auch wieder zu entfernen, ist Infinity Shine die richtige Wahl. Die Farben haben einen schönen Glanz, trocknen schnell & man kann sie mit normalem Entferner abnehmen. Das tolle, er hält an Fingernägeln länger als der klassische & das System ist einfach zu Hause anzuwenden.

GelColor hält am allerbesten von allen Lacken. Jedoch muss er von der Kosmetikerin aufgetragen werden. Klasse ist auch hier, dass er im nu trocken ist, einen tollen Glanz hat. Bei der Pedicure ist er ratsam, wenn man Strandferien macht- die Körnchen können keine Kratzer machen und somit Glanz nehmen, wie beim klassischen Lack. Etwas aufwändiger ist das Entfernen. Hierzu benötigt es ein spezielles Entferner-Set, oder lässt es auch bei der Kosmetikerin machen.

Der Kosmetikerin Tipp: bei weichen oder brüchigen Nägeln sollte man zwischendurch Pausen einlegen, die Nägel mit Avoplex-Öl zu pflegen und den klassischen Lack oder Infinity Shine nehmen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s